Sachverständige und
Mediatoren im Bauwesen

Gutachten

Wir unterscheiden zwischen Schlichtung und neutraler Beratung:

Die Schlichtung ist im Rahmen von Werkverträgen (Bau- oder Architektenverträgen) zwischen den Vertragspartnern zu vereinbaren. Der einfachste Weg hierzu ist die Übernahme des Einheits-Schlichtungsvertrages Bau (ESBau). Er regelt, dass Sie sich vor Anrufung eines ordentlichen Gerichtes mit der Unterstützung eines Mediators um eine Konfliktlösung bemühen.    [weitere Informationen]

Die Kosten der Schlichtung werden von den Partnern zu gleichen Teilen zu tragen und richten sich nur nach dem Aufwand der SMB gemäß Gebührentabelle.

Die neutrale Beratung hat sich in den unterschiedlichsten Situationen bewährt, in denen keine Vereinbarungen zwischen den Partnern getroffen wurden:

Der neutrale und fachkompetente Dritte hat hier die besten Chancen, eine gerichtliche Auseinandersetzung zu vermeiden.
SMB K.-P. Fütterer
Grüner Weg 3a
45219 Essen-Kettwig
Tel. +49 2054 4000
FAX +49 2054 5368
schlichtung@smbau.de